Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Chorverband Hamburg

Deutsch-Dänisches Chordoppel

Doppelkonzert auf Einladung des Hamburger Popchors Cantaloop

Am 1. April um 19:00 Uhr ist es soweit: Der mehrfach ausgezeichnete dänische Ausnahme-Mädchenchor Mariagerfjord Pigekor kommt für ein Doppelkonzert in das Kulturzentrum „Tor zur Welt“ nach Wilhelmsburg (Krieterstaße 2d, Nähe S-Bahn Wilhelmsburg). Die 25 Sängerinnen im Alter von 12 bis 20 Jahren unter der Leitung von Christian Ronsfeld sind für jeden Jugend-, Mädchen- und Schulchor einfach Inspiration pur.

Weiterlesen

26. Nacht der Chöre

Bewerbungen bis zum 20. Februar

Am Samstag, den 10. Juni 2017 ist es wieder so weit: Das Amt für Kirchenmusik lädt zur alljährlich stattfindenden „Nacht der Chöre“ in die Hamburger Hauptkirche St. Petri ein. Mehrere Tausend Besucher erlebten in den letzten Jahren, wie die knapp 30 teilnehmenden Chöre die ganze Bandbreite geistlicher und weltlicher Chormusik präsentierten – von Renaissance-Musik bis hin zu Coldplay-Arrangements.
Chöre aller Art und Größe können sich noch bis zum 20. Februar für einen 10- bis 20-minütigen Auftritt im Rahmen 26. Nacht der Chöre zu bewerben. Das Anmeldeformular ist ab sofort unter www.kirchenmusik-in-hamburg.de zu finden.

Pop-Oratorium „Luther“ kommt 2017 nach Hamburg

Aktuelle Probentermine

Nach einer unvergesslichen Aufführung des Pop-Oratoriums „Die 10 Gebote“ im Hamburger Michel kommt am 18. Februar 2017 das Pop-Oratorium „Luther“ nach Hamburg in die Barclaycard Arena.

Weitere Infos und Probentermine

Chorfestival Bergedorf 2017

Save the date!

Nach dem erfolgreichen 1. Chorfestival in Bergedorf 2015 freuen wir uns auf das nächste Bergedorfer Chorfestival 2017. Es gibt wieder drei Tage GESANG und STIMME mit Workshops und der Möglichkeit des Auftritts mit Ihrem eigenen Chor.

15. – 19. September 2017 im „Haus im Park“ Bergedorf.

Reservieren Sie den Termin, aktuelle Informationen zur Anmeldung finden Sie rechtzeitig hier beim Chorverband und online unter www.bergedorfer-zeitung.de/chorfestival.

Deutscher Jugendkammerchor legt neue CD bei Carus vor

„Nachtschichten“ ab sofort erhältich

Der Deutsche Jugendkammerchor ist ein nationales Auswahlensemble junger, hoch talentierter Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland, das sich 2014 unter der künstlerischen Leitung von Florian Benfer neu formiert hat. Nun legt das junge Spitzenensemble mit der CD „Nachtschichten“ bei Carus in Kooperation mit Deutschlandradio Kultur eine beeindruckende Visitenkarte seines Könnens vor. Die jungen Sängerinnen und Sänger wandeln mit Werken u. a. von Johannes Brahms, Max Reger, Maurice Ravel, Urmas Sisask, Arvo Pärt, Knut Nystedt und Einojuhani Rautavaara durch die Nacht. Von deren unterschiedlichen Facetten erzählen sie in Wiegenliedern über Gedichtvertonungen bis zu kurzen Kompositionen für die Liturgie – nicht nur von schönen Träumen, Ruhe und Entspannung, die sich ein jeder vom Schlaf erhofft, sondern auch von Albträumen, von mystischen Erlebnissen, von Wünschen und Hoffnungen, von aufregenden Geschichten, wie man sie gerne nachts erzählt und von Spukwesen, die durch die Träume geistern. Eine überaus hörenswerte Nachtschicht, die ab sofort im Handel erhältlich ist.

Elbphilharmonie: „Lange Nacht des Singens“

Jetzt anmelden !

Das Team von Elbphilharmonie und Laeiszhalle lädt herzlich zur „Langen Nacht des Singens“ in der Elbphilharmonie ein. Am 1. Juli 2017 sind alle Chöre aus Hamburg und Umgebung willkommen, Hamburgs spektakuläres neues Konzerthaus gemeinsam mit vielen anderen Musikbegeisterten einen ganzen Abend lang zum Klingen zu bringen.

Weitere Infos
 
Nach oben