Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Chorverband Hamburg

Music rocks

Das Chorprojekt unter der musikalischen Leitung von Doris Vetter geht in die zweite Saison.

Dabei ist der Name Programm: Das Konzert Music rocks! bringt Welthits aus Musical, Film, Rock und Pop in die Laeiszhalle Hamburg und auf die Halepaghen-Bühne in Buxtehude. 100 SängerInnen des Music rocks! -Projektchores, die Europäische Kammerphilharmonie mit Band und die Solisten Roberta Valentini und Yngve Gasoy-Romdal nehmen das Publikum mit auf eine Reise voll musikalischer Höhepunkte mit Medleys aus „Mamma Mia“, „Chicago“ und den James Bond-Filmen, „You can´t stop the Beat“ aus Hairspray, „Bridge over troubled Water“ von Simon & Garfunkel, „Kia Hora“ aus Calling all Dawns, „Somewhere over the Rainbow“ aus Wizard of Oz u.a.

Die über 150 Akteure versprechen ein unvergessliches Klang- und Konzerterlebnis – lassen auch Sie sich mit auf diese Reise nehmen!

  • 09. September 2016, 19:30 Uhr, Halepaghen-Bühne Buxtehude
  • 11. September 2016, 19:30 Uhr, Laeizhalle Hamburg

Tickets können online bei Ticketmaster, an ausgewählten Vorverkaufsstellen oder direkt über die Tickethotline unter 0157 – 339 486 91 (wochentags zwischen 10-17 Uhr) erworben werden.

Seien Sie dabei und sichern Sie sich Ihre Plätze wenn es im September heißt: „Music rocks!“

UNDUZO

Am 26. Und 27. August in der Kulturwerkstatt Hamburg

Die junge, freche Freiburger A Cappella-Gruppe UNDUZO, die vier Männer Richard Leisegang, Patrick Heil, Julian Knörzer und Cornelius Mack und die ausgebildete Musical-Darstellerin und Sängerin Linda Jesse, alle mit grossem Witz und starken Stimmen. Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016, aber auch internationaler Preise, räumen sie nicht nur im Süden ab, sondern sind nun auch im Norden und in Hamburg zu sehen.

Weitere Infos

Finnisches A Cappella-Spektakel der Extraklasse in Hamburg

Rockig, stimmgewaltig, witzig!

Die wirklich sehr besondere A Cappella-Formation FORK , aus Finnland, tritt am 1.10.2016 in der kleinen Laeiszhalle in Hamburg auf.

Weitere Infos

Pop-Oratorium „Luther“ kommt 2017 nach Hamburg

Aktuelle Probentermine

Nach einer unvergesslichen Aufführung des Pop-Oratoriums „Die 10 Gebote“ im Hamburger Michel kommt am 18. Februar 2017 das Pop-Oratorium „Luther“ nach Hamburg in die Barclaycard Arena.

Weitere Infos und Probentermine

CARUSOS-Fachberater gesucht

Wochenend-Seminare in Trossingen, Rostock und Hamburg

Noch gibt es freie Plätze in den nächsten Ausbildungsseminaren für Carusos-Fachberater. Anmeldungen für Trossingen (08.-10.07., veranstaltet vom Schwäbischen und Badischen Chorverband), vormerken lassen kann man sich für Rostock (07.-09.10., veranstaltet vom Deutschen Chorverband in Kooperation mit den CV Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern) und das Kompaktseminar in Hamburg (19.11., veranstaltet vom DCV in Kooperation mit den Chorverbänden Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen-Bremen, Niedersachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin).

Weiterlesen

Chorverband Hamburg bei Facebook

Wir erweitern unser Angebot und brauchen Ihr „Like“!

Ab sofort ist der Hamburger Chorverband auch auf Facebook zu finden. Besuchen und „liken“ Sie unsere Seite und helfen Sie uns mit Ihren Beiträgen und Posts, alle Interessierten stets mit aktuellen Neuigkeiten rund um die Hamburger Chorszene zu versorgen.

Weiterlesen

„Alle Lieder sind schon da“

Das große Carusos-Liederbuch erschienen

Die Carusos-Initiative hat einen weiteren Meilenstein erreicht: Nach mehreren Jahren Vorbereitungs- und monatelanger Produktionszeit erschien Mitte Februar das große Carusos-Liederbuch „Alle Lieder sind schon da“. Das Buch hat das Zeug, zum Standard-Werk für das Singen mit Kindern von 1 bis 7 Jahren zu werden, denn es ist ein Liederschatz der besonderen Art.

Weiterlesen
 
Nach oben